Impressum I Datenschutz

Postanschrift:
Edition KEINE FAXEN
Postfach 54 01 28
10042 Berlin

Unternehmenssitz:
Edition KEINE FAXEN
Voltastraße 5
13355 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 – 279 744 61
Telefax: +49 (0) 30 – 279 744 63

E-Mail: edition@edition-keine-faxen.de
Website: www.edition-keine-faxen.de

UST-ID: DE304743509

Inhaber: Jim Faxen

verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RstV: Jim Faxen

Dieses Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile:

Facebook: www.facebook.com/editionkeinefaxen

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Wir weisen allerdings darauf hin, dass wir grundsätzlich nicht bereit sind, an einem Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Disclaimer
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz

Einleitung
Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus fühlen wir uns verpflichtet, Ihre Privatsphäre bestmöglich zu schützen und zu respektieren. Wir informieren Sie daher im Folgenden darüber, auf welche Art und Weise und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten unserer User nutzen und verarbeiten.

Bitte lesen Sie den Text aufmerksam durch, um unseren Standpunkt und unsere Handhabung bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten und den Umgang damit zu verstehen. Bei weiteren Fragen können Sie uns unter den am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Unsere Webseiten sind primär Informationsseiten. Wir verarbeiten kaum personenbezogene Daten auf der Website. Nur an wenigen Stellen benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen bestimmte Services anbieten zu können, z.B. das Kontaktformular.

Sie können die Webseite aber auch nutzen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen oder in sonstiger Art und Weise zu hinterlassen, insbesondere, wenn Sie Cookies deaktivieren.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?
Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach der Datenschutz-Grundverordnung ist Edition KEINE FAXEN I Inh. Jim Faxen I Voltastraße 5 I 13355 Berlin.

Besonderer Hinweis für die Eltern
Wir legen allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen und gegebenenfalls Kinderschutzsoftware zu nutzen, die eine kindgerechte Internetnutzung sicherstellt. Solche Software kann auch verhindern, dass Kinder ohne die Erlaubnis der Eltern ihren Namen, Adresse oder andere persönliche Informationen offenlegen. Ohne Einwilligung der Eltern oder der Aufsichtsperson dürfen Kinder unter 16 Jahren keine personenbezogenen Daten an die Website von uns übermitteln. Wir versichern, nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren zu sammeln, in irgendeiner Weise zu verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offenzulegen.

Wie wir Personenbezogene Daten erheben und verarbeiten
„Personenbezogene Daten“ oder „Daten“ sind alle Informationen, die persönliche oder sachliche Verhältnisse eines Menschen betreffen und die es ermöglichen, diesen zu identifizieren. Das sind zum Beispiel Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, aber auch beispielsweise der Inhalt einer Nachricht, die Sie uns senden. Wir verarbeiten Ihre Personenbezogenen Daten für die im Folgenden dargestellten Zwecke:

(a) Besuch unserer Website
Sie können auf der Webseite surfen und alle Bereiche ansehen, ohne dass wir Personenbezogene Daten von Ihnen erheben, soweit Sie der Nutzung von Cookies widersprochen haben.

Wir verarbeiten darüber hinaus die Weblogs unseres Webservers mit Informationen zu Ihrer Nutzung der Website zum Betrieb der Website und zur Gewährleistung der IT-Sicherheit. Wir verarbeiten diese Daten auf Basis von Art. 6 (1) lit. f DSGVO, da wir ein Interesse daran haben, die Website funktionstüchtig und sicher zur Verfügung zu stellen und dies auch Ihren Interessen, die Seite optimal nutzen zu können, entspricht, sodass Ihre Interessen der Verarbeitung nicht entgegenstehen.

Wir löschen Ihre Nutzungsdaten unmittelbar nach dem Nutzungsvorgang und wenn sie nicht mehr zu Zwecken der IT-Sicherheit benötigt werden. Darüber hinaus speichern wir Ihre Nutzungsdaten nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

(b) Bei der Kontaktaufnahme
Wenn Sie uns kontaktieren, z.B. per E-Mail, verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen Daten (z.B. Name, Kontaktdetails und Inhalt der Anfrage), um Ihre Anliegen zu bearbeiten.

Wir verarbeiten die so von Ihnen erhaltenen Daten auf Basis des Art. 6 (1) lit. f DSGVO, da wir Ihre Anfrage für Sie beantworten möchten und dies auch Ihren Interessen, eine Antwort zu erhalten, entspricht, sodass Ihre Interessen der Verarbeitung nicht entgegenstehen.

Wir speichern die zur Kontaktaufnahme erhaltenen Daten nur so lange, bis wir Ihre Anfrage abschließend beantwortet haben. Darüber hinaus speichern wir diese Daten nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

(c) Bei Demos
Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit Demos zusenden (z.B. Name, Adresse, Kontaktdaten, Bilder, Aufnahmen, Zeitpunkt der Einsendung etc.), um die Geeignetheit Ihres Demo-Werkes zu bewerten und Sie ggf. diesbezüglich zu kontaktieren.

Wir verarbeiten die so von Ihnen erhaltenen Daten auf Basis des Art. 6 (1) lit. b DSGVO, da wir die Daten für ein mögliches vertragliches Verhältnis zwischen uns und Ihnen überprüfen müssen.

Wir speichern die im Rahmen der Demo erhaltenen Personenbezogenen Daten für 10 (zehn) Wochen und löschen diese, wenn wir keinen Ansatz für eine Zusammenarbeit sehen. Falls wir eine Zusammenarbeit anstreben, werden die für diese notwendigen Daten bei uns für den Zeitraum des Vertragsverhältnisses gespeichert. In jedem Fall Darüber speichern wir diese Daten in beiden Fällen darüber hinaus nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

(d) Teilnahme an Gewinnspielen, Preisausschreibungen u.ä. Aktionen
Für die Durchführung von Aktionen wie Gewinnspielen und Preisausschreibungen ist regelmäßig die Angabe von personenbezogenen Daten wie Name, Geburtsdatum, Anschrift und/oder E-Mailadresse und/oder Telefonnummer erforderlich. Wir verarbeiten diese Daten, um Ihnen die Teilnahme an der Aktion zu ermöglichen und Sie im Falle eines Gewinnes zu kontaktieren.

Wir verarbeiten die so von Ihnen erhaltenen Daten auf Basis des Art. 6 (1) lit. b DSGVO, um unsere Pflichten hinsichtlich der Gewinnspieldurchführung zu erfüllen.

Wir speichern die Daten so lange, wie dies für die Durchführung der Aktion notwendig ist, also alle Gewinner endgültig ermittelt und benachrichtigt worden sind. Darüber hinaus speichern wir diese Daten nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

Bitte beachten Sie die speziellen Teilnahmebedingungen für jede Aktion für weitere Informationen.

Verwendung von Cookies
Beim Besuch unserer Website werden Informationen in Form eines Cookies (kleine Textdateien) auf Ihrem Browser abgelegt. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit f DS-GVO. Darin werden Angaben über Ihre Nutzung der Website gespeichert (Identifikations-ID, Besuchsdatum, etc.). Mit dem Einsatz von Cookies erleichtern wir Ihnen die Nutzung unseres Online-Angebots durch verschiedene Service-Funktionen (wie z.B. die Wiedererkennung von vorangegangenen Besuchen) und können damit das Internetangebot besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Cookies nachfolgender Anbieter können sich im Einsatz befinden:

Sie können das Speichern von Cookies unterbinden und bereits vorhandene Cookies löschen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Die Hilfefunktion der meisten Browser erklärt Ihnen, wie Sie diese Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren, kann dies jedoch die Service-Funktionen des Internetangebots beeinträchtigen. Wir empfehlen daher die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

Wir nutzen Cookies von Drittanbietern für Retargeting- und Remarketingtechnologien zur Optimierung unseres Webangebotes sowie zu interessenbasierten Marketingzwecken. Das gespeicherte Surfverhalten wird anhand eines Algorithmus analysiert, so dass anschließend gezielte interessenbezogene Produktempfehlungen in Form von Werbebannern bzw. Werbeanzeigen auf Webseiten Dritter angezeigt werden können. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesonderte ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Umfassende Informationen dazu, wie man die Deaktivierung von Cookies auf einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten: youronlinechoicesNetwork Advertising Initiative, und/oder Digital Advertising Alliance. Sie finden dort auch Angaben dazu, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können sowie allgemeine Informationen über Cookies:
http://www.youronlinechoices.com/ch-de/praferenzmanagement
http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
http://optout.aboutads.info/?c=2#!/ 

YouTube & Spotify-Einbettung
Die Videos auf unserer Website sind von der Plattform YouTube (zugehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA) und Audios von Spotify (zugehörig zu Spotify AB, ansässig in SE-111 53 Stockholm) eingebettet, Das bedeutet, dass das Video und die Audio direkt auf YouTube.com und Spotify abgespielt, aber auf unserer Seite angezeigt wird. Dabei werden Cookies von YouTube und Spotify gesetzt, über die Ihre Daten an YouTube und Spotify übermittelt werden, wenn Sie über Ihren PC bei YouTube und Spotify angemeldet sind.

Sie können eine solche Datenübermittlung verhindern, indem Sie sich zuvor bei YouTube und Spotify abmelden (ausloggen). Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten durch diese Cookies auf Basis Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a DSGVO), um Ihnen personalisierte Inhalte anzuzeigen und so Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in YouTubes und Spotifys Datenschutzerklärung unter
https://policies.google.com/privacy
https://www.spotify.com/de/legal/privacy-policy-update

Verwendung von Google Analytics
Mit ihrer Einwilligung benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Verwendung von Facebook, Twitter und Instagram Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerke Facebook, der Mikroblogging-Dienste Twitter und Instagram verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Twitter Inc. und Instagram LLC. angeboten („Anbieter“).

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://about.twitter.com/en_us/company/brand-resources.html

Instagram wird betrieben von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“). Eine Übersicht über die Instagram-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Twitter oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Twitter bzw. Instagram unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-, den „+1“-, den „Twittern“- bzw. den „Instagram“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk, auf Ihrem Twitter- bzw. Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den

Datenschutzhinweise der Anbieter
Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy
Datenschutzhinweise von Instagram https://help.instagram.com/155833707900388/

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook, Twitter oder Instagram die über unseren
Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).
Nutzung von Web Beacons

Einige unserer Seiten können elektronische Bilder, sogenannten Web Beacons, und andere Möglichkeiten enthalten, die uns erlauben, die Besucher dieser Seiten zu zählen. Web Beacons speichern nur begrenzte Informationen, unter anderem eine Cookie Nummer, Zeit und Datum der Seitenbetrachtung und eine Beschreibung der Seite, auf welcher sich die Website befindet. Es können auch Web Beacons von dritten Werbeanbietern enthalten sein. Diese Web Beacons enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nur dazu benutzt, die Effektivität einer bestimmten Kampagne auszuwerten.

Details zu einwilligungspflichtigen Cookies
Wie dargestellt, benötigen wir für das Setzen einiger Cookies auf Ihrem Gerät Ihre Einwilligung. Unsere Website wird Sie vor dem Setzen von einwilligungspflichtigen Cookies automatisch nach Ihrer Einwilligung fragen. Falls Sie keine, auch keine nicht einwilligungspflichtigen, Cookies empfangen möchten, können Sie auch Ihre Browsereinstellungen dahingehend ändern, dass Sie bei Empfang von Cookies benachrichtigt werden, oder aber Sie verweigern den Empfang jedweder Cookies.

Sie können Ihre Einwilligung zu unserem Einsatz von Cookies jederzeit widerrufen. Wenn Sie Cookies beschränken oder blockieren wollen, die auf Ihrem Gerät eingerichtet wurden, können Sie dies durch eine Veränderung der Einstellungen Ihres Browsers erreichen (die Hilfe-Funktion Ihres Browser sollte eine Erklärung enthalten) oder schon empfangene Cookies über die Browsereinstellungen jederzeit löschen oder über http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices Ihre Wahl zum Einsatz bestimmter Cookies einstellen.

Bitte bedenken Sie, dass bei Wahl derart restriktiver Einstellungen bestimmte Bereiche, Inhalte oder Funktionen unserer Website nicht zugänglich sein können.

Sicherheitshinweis zur Übermittlung Ihrer Daten über das Internet
Leider ist die Datenübertragung über das Internet nie vollkommen sicher. Solche Übertragungen erfolgen daher auf Ihr eigenes Risiko.
Sobald wir Ihre Daten empfangen haben, treffen wir jedoch strenge Sicherheitsvorkehrungen und halten strenge Abläufe ein, um unberechtigte Zugriffe zu vermeiden. Trotz unserer hohen Anforderungen an die Datensicherheit können wir – vor dem Hintergrund, dass es einen perfekten oder unangreifbaren Schutz nicht gibt – nicht garantieren, dass ein Zugriff durch Dritte vollkommen ausgeschlossen ist.
Wenn wir Ihnen für bestimmte Nutzungen unserer Seite ein Passwort zugeteilt haben (oder wenn Sie ein solches festgelegt haben), sind Sie selbst für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich. Halten Sie das Passwort unter Verschluss und teilen Sie es niemandem mit.

An welche Dritten wir Ihre Daten weitergeben
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an folgenden Parteien weiter, wenn und soweit dies zur Zweckerfüllung erforderlich ist:

(a) Konzernunternehmen
An mit uns verbundene Unternehmen zu den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken.

(b) Künstler
Soweit Sie Ihr Interesse an Informationen zu bestimmten Künstlern geäußert haben und dies ausdrücklich wünschen, übermitteln wir Ihre Daten gegebenenfalls an die jeweiligen Künstler (bzw. deren Managements). Diese können die Daten dann gemäß dieser Richtlinie nutzen, um Sie mit Informationen über sich auf dem Laufenden zu halten.

(c) Unter besonderen Umständen
Wir sind berechtigt, in bestimmten Fällen personenbezogene Daten offen zu legen, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass das Offenlegen dieser Daten notwendig ist, um Personen zu identifizieren, kontaktieren und rechtliche Schritte gegen denjenigen einzuleiten, der Schaden oder Störungen (vorsätzlich oder fahrlässig) gegen Rechte oder Eigentum in (a) und (b) Genanntem verübt. Wir werden ebenfalls personenbezogene Daten offen legen, wenn wir davon überzeugt sind, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wenn und soweit erforderlich, werden wir Sie hiervon gesondert informieren.

Andere Webseiten
Unsere Website kann Links zu anderen, nicht von uns kontrollierten Seiten enthalten, die nicht unter diese Datenschutzerklärung fallen. Wenn Sie über die verfügbar gemachten Links auf andere Seiten zugreifen, können die Betreiber dieser Seiten Daten über Sie sammeln und bearbeiten, die sich von unserer Art der Datenverarbeitung unterscheidet.

Verwendung von Social Plug-Ins
Unsere Website verwendet Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA , Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, California, 94043, USA. Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, betrieben wird („Twitter“)

Die Plugins befinden sich auf unserer Produktseite und sind im Ausgangsstatus deaktiviert. Klicken Sie auf den jeweiligen Button, dann werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung beim Social Media-Anbieter aufgefordert. In diesem Fall wird ein Cookie auf Ihrem Rechner platziert.

Wenn Sie Nutzer des jeweiligen Social Media-Anbieters und eingeloggt sind und auf den Button klicken, wird diese Information an Ihr Profil beim jeweiligen Social Media- Anbieter übermittelt. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der folgenden Anbieter:

Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
YouTube: https://policies.google.com/privacy
Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/#
Twitter: https://help.twitter.com/de/twitter-for-websites-ads-info-and-privacy

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten
Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber uns zu:

(a) Auskunftsrecht
Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden. Außerdem haben Sie ein Recht darauf, von uns Informationen darüber zu erhalten, welche Daten wir zu welchen Zwecken von Ihnen verarbeiten.

(b) Recht auf Berichtigung
Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden. Außerdem haben Sie ein Recht darauf, von uns Informationen darüber zu erhalten, welche Daten wir zu welchen Zwecken von Ihnen verarbeiten.

(c) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben unter den gesetzlichen Voraussetzungen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

(d) Recht auf Löschung
Sie können von uns unter den gesetzlichen Voraussetzungen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden.

(e) Recht auf Unterrichtung
Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber uns geltend gemacht, sind wir verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

(f) Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

(g) Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

(h) Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung
Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Sie finden dafür in jeder an Sie adressierten E-Mail einen Hinweis, wie Sie sich aus dem Verteiler abmelden können. Wenn Sie Mitteilungen nicht mehr erhalten wollen, können Sie uns auch eine entsprechende E-Mail schicken. Wir werden Ihrem Wunsch, Ihre personenbezogenen Daten aus der Verteilerliste zu löschen und zukünftig keine E-Mails mehr an Sie zu senden, schnellstmöglich nachkommen.

(i) Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profiling
Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

(j) Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

(k) Weitere Informationen zu Ihren Rechten
Weitere Informationen zu Ihren Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten finden Sie bspw. bei der Europäischen Kommission unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/reform/rights-citizens_de.

Kontakt bei Anfragen
Für alle Fragen im Zusammenhang mit Datenschutz wenden Sie sich schriftlich an:
Edition KEINE FAXEN, Postfach 54 01 28, 10042 Berlin, per Fax an 030 – 279 744 63 oder per E-Mail an edition@edition-keine-faxen.de

Stand 24. Mai 2018